Freitags
16-20 Uhr
Feierabend-
markt
Am
Springer-
platz

Vorhersage: Fr 2.6. 24°C schön warm | Jedes Wetter ist Marktwetter

Knusprig deftig bis Soft und Süß

Brot und Gebäck

Da steht man schon mal gern Schlange

Frisches duftendes Brot hat Faszination. Und viele Kunden kaufen gern ihr Brot auf dem Markt ein - Garantie für Frische und fachliche Qualität.

Es ist schon ein Unterschied, ob man im Supermarkt das aus vorgefertigten Backlingen im Laden nachgebackene, mehr oder weniger aufgewärmte Brote kauft, oder Brote, die frisch aus einer örtlichen Handwerksbäckerei kommen.

Brot ist Teig: und die Herstellung eines Teigs ist durchaus keine einfache Sache. Da müssen schon Experten täglich darauf achten, dass alles richtig läuft.

Und der Moltkemarkt hat sogar ein eigenes Brot: das MM-Brot.

Mediterranes Brot

Hermann Welp backt nach italienischen Rezepten

Brot hat viele Facetten. Und jedes Land hat sein eigenes Brot. Auf der ganzen Welt. Natürlich ist jeder am liebsten "sein" Brot, aus seiner Region. Aber oft bemerkt man auf Reisen, dsss die anderen Brotarten auch ihren Reiz haben. In Frankreich oder Italien erlebt man, dass dort das Brot ganz speziell ist und begeistert.

Für Liebhaber italienischer Brotsorten gibt es auf dem Moltkemarkt einen speziellen Stand: Hermann Welp ist ein Bäcker, der sich auf süditalienische Backwaren ausgerichtet hat.

Lange Zeit in Sizilien gelebt und dort gelernt, wie die Leute ihr besonderes Brot und die Kuchensorten machen. Auf dem Markt gibt es daher auch diese Art von Brot.

MM Brot - das Brot vom Moltkemarkt

Spezielles Brot nur hier erhältlich

Erstbesucher auf dem Moltkemarkt sind sehr beeindruckt, dass dieser Markt auch sein eigenes Brot hat: das MM-Brot. Mit dem Logo des Moltkemarkts versehen.

Und das ist schon etwas Besonderes. Eine sehr kräftig gebackene Kruste und ein leichtes stark durch hohen Weizenanteil (ca. 70%) geprägtes Brot. Dass es sich dadurch auch besonders gut frisch hält, ermöglicht, dass man sich sehr wohl das Brot für die ganze Woche kauft. Es ist auch Donnerstag noch prima.

Wenn Sie das noch nicht kannten: probieren Sie das MM-Brot mal - mit kräftigem Wurstbelag oder tollen Schinken vom Markt, oder (Geheimtipp) speziell mit stark aromatischen kremigen Honigsorten auf "guter" Butter zum Frühstück. (Der Autor gibt zu, dass er das besonders liebt)

Süße Verführung

Hermann Welp backt Besonderes

Konditorei und Süße Backwaren aus Sizilien sind eine Besonderheit, die man kaum woanders so in der Qualität kaufen kann.

Daher hat der Stand von Hermann Welp seine besonderen Fans. Auch hier heißt es: Probieren Sie mal. Dann werden Sie schnell erkennen, das man so was unbedingt fürs Wochenende braucht - die perfekte Verführung.