Freitags
16-20 Uhr
Feierabend-
markt
Am
Springer-
platz

Vorhersage: Fr 2.6. 24°C schön warm | Jedes Wetter ist Marktwetter

Käse

Was kennzeichnet einen guten Käse?

Vielfalt schätzen

Das ist alles Käse - so spricht man ja manchmal.

Eigentlich ist Käse ein Sammelbegriff für unglaubliche Vielfalt. Aus Milch ein haltbares Produkt zu machen ist Kern der Käsekulturen. Und Käse ist ein lebendes Produkt - kein fertiges, standardisiertes Industrieprodukt.

Der Markt ist die ideale Plattform, um diese Vielfalt kennen zu lernen. Nur die Fachkenntnisse einer guten Käsespezialistin oder -spezialisten kann uns helfen, Neues zu entdecken. Und das Probieren von allem, was dort in der Theke liegt, ist wichtig.

Fragen Sie immer, ob Sie das mal probieren können. Das macht der Markthändler besonders bei Käseprodukten immer gern.

Unterscheiden Sie zwischen Rohmilchkäsen und solchen, die nur aus pasteurisierter Milch hergestellt wurden. Im Supermarkt bekommen Sie meist nur den letzteren.

Und ein wichtiger Tipp: lassen Sie sich nicht zu sehr blenden von Dekorationselementen und Verfremdungen durch alle möglichen Zutaten. Manchmal ist es ein tolles Geschmackserlebnis, oft aber auch Ablenkung vom ursprünglichen großartigen Käsearoma und Käsegeschmack.

Und noch eins: Käse gehört nicht in den Kühlschrank bei üblichen Haushaltstemperaturen sondern braucht "Kellertemperatur" und sollte immer gute Raumtemperatur beim Verzehr haben. Sonst schmecken Sie viele Details nicht.